Startseite
Die Schule und der Hort
Die Vereine
Förderer
Stellenangebote
Partner und Links
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Wie alles begann
Am Freitag, den 23.11.2018 laden Klein und Groß der Freien Schule um 14.00 Uhr zum Flohmarkt und Café in die Schule ein. Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher!!!

Vor dem Hintergrund der Agenda 21 werden verschiedene reformpädagogische Ansätze zu einer neuen Einheit verflochten, die nachdrücklich die Bildung für eine nachhaltige Entwicklung als Ziel formuliert. Kinder und Jugendliche, die an der Freien Schule Rügen in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden und zu eigenverantwortlichen, aktiven Menschen heranwachsen, erwerben hier langfristig die notwendige Gestaltungskompetenz für die Zukunft.

Die Schule Die Vereine Kontakt

"Erzähle es mir, und ich vergesse,
zeige es mir, und ich erinnere,
lass es mich tun, und ich verstehe."
                                     (Konfuzius)

Eine Schule in freier Trägerschaft mit besonderem
 reformpädagogischen Profil auf und für Rügen

    • Klassenstufen 1 – 6
    • Jahrgangsübergreifende Lerngruppen
    • Integration von Kindern mit besonderem Förderbedarf
    • Schule in Ganztagsform mit anspruchsvollen Nachmittagsangeboten
    • Vor dem Hintergrund der Agenda 21 Verknüpfung verschiedener reformpädagogischer Ansätze (z.B. Montessori, Jenaplan, Jürgen Reichen) zu einem besonderen, inselbezogenen Schulprogramm: lebendiges, werkstattorientiertes Leben, Lernen und Arbeiten in ganzheitlichen Zusammenhängen
    • Individuelle Lernentwicklungsberichte und Gespräche statt Zensuren
    • Großes naturnahes Erlebnis-Außengelände mit Wäldchen und Bachlauf
    • Bewusste Orientierung an Grundüberzeugungen der Nachhaltigkeit (Agenda 21) auch in der Ausgestaltung des großen Naturgeländes, in der Erweiterung des Schulgebäudes und beim Angebot des Mittagessens

               Trägerverein der Freien Schule Rügen ist der UmWeltSchule Rügen e.V.

Letzte Änderung am 12.09.2018  webmasteredfreie-schule-ruegen.de      

Das ist der Schulsong

Schulflyer

Wie unsere Schule gesehen wird.
Ein Beitrag der
Oya Medien eG